Flugzeugtyp-Details: Bombardier CRJ-200

Bild einer CRJ-200

Das schnell wachsende regionale Streckennetz, hauptsächlich in Europa und USA, so wie gestiegene Anforderungen an den Passagierkomfort auf diesen Strecken, führten bei der kanadischen Firma Bombardier zur Entwicklung des ersten 50-sitzigen Regionaljets. Programmstart für den CRJ war im März 1989. Das Flugzeug wurde für Strecken ab etwa 750 km bis etwa 2000 km optimiert.

Hersteller: Bombardier
Typ: CRJ-200
Triebwerke: 2x General Electric CFM34-3B1
Länge: 26,77 m
Spannweite: 21,21 m
MTOM: 24041 kg Piloten: 2
MLAM: 21319 kg Flugbegleiter: 1
DOM: 13835 kg Passagiere: 50
Gipfelhöhe: 41000 ft Reichweite: 2200 km
Reisegeschwindigkeit: 825 km/h
Flugzeugliste
Registrierung Taufname
GESAMT: 17
D-AGBA Sylt
D-AGBB Poel
D-AGBC Usedom
D-AGBD Pellworm
D-AGBE Fehmarn
D-AGBF Amrum
D-AGBG Helgoland
D-AGBH Hiddensee
D-AGBI Spiekeroog
D-AGBJ Föhr
D-AGBK Norderney
D-AGBL Langeoog
D-AGBM Juist
D-AGBN Neuwerk
D-AGBO Borkum
D-AGBP Rügen
D-AGBQ Wangerooge